Archiv der Kategorie: Vereinsleben

Bikepacking … oder Urlaub mit dem Rad in historische Städte

Eine 5-Tages Etappen-Tour sollte es werden und ich machte ich auf vier historische Städte zu erkunden. Würzburg – Gotha – Bamberg – Rothenburg ob der Tauber.
Letztendlich kamen 839 Kilometer bei 7463 Höhenmetern zusammen.  Zeit: 34 Stunden und 36 Minuten.
Auch diesmal begleitete mich mein Crossrennrad (Focus Mares CX Carbon Disk)  mit dem Frontloader und Backloader von Topeak .  Am Oberrohr hatte ich noch eine kleine Tasche für den Akkupack.  Bikepacking … oder Urlaub mit dem Rad in historische Städte weiterlesen

Eine Bikepacking-Tour … oder mit dem Rad auf Reisen!

Von unserem Urlaubsort St. Anton am Arlberg (Tirol)  wollte ich in die Heimat nach Speyer radeln. Ein Tag wäre möglich (schlappe 400 km), aber so gemütlich auf drei Tage verteilt wäre mal was anderes, dachte ich mir.
Für diese Tour habe ich mein Crossrennrad (Focus Mares CX Carbon Disk) – oder auch Gravelbike – mit Taschen von Topeak ausgestattet, was locker Gepäck für ca. 5 Tage (Sommerkleidung) ermöglicht.

 
https://www.topeak.com/de/de/products/bikepacking-series/969-backloader
https://www.topeak.com/de/de/products/bikepacking-series/1290-frontloader Eine Bikepacking-Tour … oder mit dem Rad auf Reisen! weiterlesen

Aktuelle Informationen zum Corona-Virus & KYLL 2021

„Jeder Tag ist anders, aber immer EINZIGARTIG“

Liebe Radsportfreunde,

aufgrund der anhaltenden und ungewissen Lage durch die Folgen
der Verbreitung von COVID-19 bzw. SARS-CoV-2 hat die aktive und präventive Vermeidung jedes einzelnen weiteren Infektionsfalls die allerhöchste Priorität.

Den Empfehlungen des BMG, als oberste Bundesbehörde, ist hierbei allerhöchste Bedeutung beizumessen; die Vorstandschaft des Clubs hat daher, bis auf Weiteres, beschlossen: Aktuelle Informationen zum Corona-Virus & KYLL 2021 weiterlesen

Biker Club Speyer – informiert!

Liebe Radsportfreunde,

der Raderlebnistag „Saisoneröffnungsfahrt“, terminiert auf Samstag, 25. April, wird in diesem Jahr wegen der Corona Krise abgesagt.

Normalerweise findet die „Saisoneröffnugsfahrt“ immer nach der ersten April-Hälfte statt, das sei aber aufgrund der Entwicklung der Corona Krise in diesem Jahr nicht möglich. Die Gesundheit aller Beteiligten stehe immer an erster Stelle.

Das Coronavirus beherrscht momentan weiter die Tagesschlagzeilen“!

Die diesjährige Saisoneröffnungsfahrt wird daher, in Abstimmung mit der Vorstandschaft, abgesagt.

Ein Ersatztermin findet für dieses Jahr nicht statt.

Im Namen der Vorstandschaft

H.-D.

Absage Informationsabend „07. April 2020“

Die Vorstandschaft „Biker Club Speyer“ informiert:

Liebe Radsportfreunde und Gönner des Clubs,

leider müssen wir den “April – Informationsabend“ am Dienstag, den 07. April 2020, absagen.

Durch die aktuelle dynamische Entwicklung mit dem Corona-Virus sehen wir uns zu dieser Absage veranlasst.

Wir bedauern die Absage, hoffen aber, dass wir uns beim „Mai-Informations-Abend, 05. Mai“, wieder zum gemütlichen Plausch treffen können.

Danke für Euer Verständnis.

Im Namen der Vorstandschaft
H.-D.

Jahreshauptversammlung 03. März 2020

Am 03. März 2020 fand in den Räumlichkeiten der Gaststätte des AV 03 Speyer unsere jährliche Mitgliederversammlung statt. Es waren insgesamt 44 Personen anwesend, davon 42 Mitglieder.
Durch den Abend führte unser 1.  Vorsitzender Hans-Dieter Becker.

Der Bericht von Hans-Dieter:
Jahreshauptversammlung

Radlerfreizeitwoche zum Niederrhein 2021

Für den Jahresabschluss 2021 möchten wir eine Radlerfreizeitwoche zum Niederrhein -Termin: 04. September bis 12. September- anbieten. Die Stadt Emmerich liegt rechtsrheinisch -ca. 400 Km von der Domstadt Speyer entfernt- direkt an der niederländischen Grenze. Unweit der Stelle, an der der breit dahin strömende Rhein die deutsch-niederländische Grenze überschreitet, liegt Emmerich. Je nach Standpunkt ist der Ort also die erste bzw. die letzte deutsche Stadt am Rhein. Der schon im Mittelalter aufgrund seiner günstigen Verkehrslage am Fluss bedeutende Handelsort erhielt 1233 Stadtrechte und war später sogar Mitglied in der Hanse. Radlerfreizeitwoche zum Niederrhein 2021 weiterlesen

Biker Club – Radler seit Jahren auf auf Lanzarote, Vulkaninsel, in „Puerto del Carmen“

Ein Rückblick incl. Kurzinfo über die Insel

Nach 2012, 2013, 2014, 2015, 2016, 2017, 2018 und 2020 war der Club mit einer 13 starken Radler-Gruppe, unter dem Motto „Rad & Urlaub“ auf der Sonneninsel „Lanzarote“. Allein schon beim Landeanflug „Airport Arrecife-Lanzarote“, wer die Insel noch nicht kennt, kann man sich fragen, ob man tatsächlich die beliebte Kanareninsel anfliegen oder doch eher auf einen anderen Planeten landen wird. Aus der Höhe des Anflugs sieht man zerklüftete Lavalandschaften und hat somit einen genialen Überblick über die gesamte Insel und man kann schon einige Eindrücke gewinnen. Den die dortige karge Landschaft hat auch ihren ganz eigenen Reiz und ist einfach geschaffen für Aktivurlauber.

Biker Club – Radler seit Jahren auf auf Lanzarote, Vulkaninsel, in „Puerto del Carmen“ weiterlesen

Einladung zur Mitgliederversammlung (ohne Vorstandswahlen)

Die Vorstandschaft des Biker Club Speyer lädt alle Mitglieder (Gäste sind willkommen) zur Jahreshauptversammlung – ohne Neuwahlen der Vorstandschaft – am Dienstag, 03. März 2020, um 19.30 Uhr, im Vereinsheim des Athletenvereins „AV 03“, Raiffeisenstraße 14, 67346 Speyer, recht herzlich ein.
Anträge und Wünsche können bis zum 17. März 2020 – Posteingang – (§ 15 Abs. 2 der Satzung) bei der Geschäftsstelle eingereicht werden.
Im Anschluss findet der allmonatliche Informations- und Ausspracheabend statt. Die Vorstandschaft bittet um zahlreiches Erscheinen.

Einladung JHV

Beitragsabbuchung Anfang Januar 2020

Liebe Vereinsmitglieder,
Anfang Januar erfolgt der Einzug der Mitglieds- und Abteilungsbeiträge für das Jahr 2020. Wir möchten Euch bitten, den Zeitpunkt des Beitragseinzuges in Eurer Finanzplanung entsprechend zu berücksichtigen. Sollte ein Beitragseinzug erfolgen, von dessen Richtigkeit Ihr als Mitglied nicht überzeugt seid, widerruft bitte den Beitragseinzug nicht sofort, sondern setzt Euch zunächst mit unserer Geschäftsstelle in Verbindung.
Die Mitgliedsbeiträge sind laut Satzung -§ 5- jährlich im Voraus zu zahlen und werden für Mitglieder, die am Lastschrifteinzugsverfahren teilnehmen, termingerecht durch unser Bankinstitut eingezogen.
Kann ein Jahresbeitrag eines Mitglieds nicht abgebucht werden können, weil vergessen wurde uns die Änderung der Bankverbindung mitzuteilen, so müssen wir von dem Mitglied die Rücklastgebühren, die die Bank uns in Rechnung stellt, zurückfordern. Bitte informieren Sie uns rechtzeitig -jedoch bis spätestens 22. Dezember eines Jahres- über die Änderungen von Adresse und Bankverbindung. Ihr könnt uns die Änderung gern an unsere E-Mail-Adresse vorstand@biker-club-speyer.de -oder per Fax “0 62 32 – 67 98 92 5″ übermitteln, dann erhaltet Ihr auch eine Bestätigung, dass die Änderung ordnungsgemäß bei uns vorgenommen wurde.
In diesem Zusammenhang möchten wir noch auf folgenden Sachverhalt hinweisen: Eine Kündigung kann laut Satzung -§ 4- grundsätzlich nur zum Jahresende erklärt werden, wobei eine Kündigungsfrist von zwei Monaten einzuhalten ist. Später eingereichte Kündigungen können demnach erst zum folgenden Jahr angenommen werden und führen zum Beitragseinzug für ein weiteres Jahr!
Wichtiger Hinweis für Mitglieder, die ihren Beitrag via Lastschriftverfahren begleichen: Der deutsche Zahlungsverkehr wird auf den europäischen Standard SEPA (Single Euro Payments Area) umgestellt. Die Abbuchung der Jahresbeiträge erfolgt zukünftig mittels Angabe Ihrer internationalen Kontonummer (IBAN) und der Bankleitzahl (BIC).

Zur Erinnerung
Unsere Beiträge gliedern sich in:

  • Ordentliche Mitglieder (Einzelpersonen ab 18. Lebensjahr) = 35,00 EUR
  • Familienmitgliedschaft = 55,00 EUR
  • Jugendliche (Studenten) = 25,00 EUR
  • Seniorenbeitrag (ab 65. Lebensjahr) = 25,00 EUR
  • Ehepaarbeitrag (Senioren) = 50,00 EUR

Anmerkung: Im Textfeld der Lastschrift erscheint als Text “Biker Club Speyer – Beitrag 2020″. Es ist technisch leider nicht möglich, die einzelnen Mitgliedernamen erscheinen zu lassen.
Sollten Fragen anstehen, bitte melden!

Eure Christel

Beitragsordnung des Biker Club