Archiv der Kategorie: Vereinsleben

„Just for fun – Radlerfreizeit“ 26. Januar bis 09. Februar 2020

Der Biker Club Speyer bietet, in Zusammenarbeit mit dem City-Reisebüro, Karlsgasse, Speyer & dem 4****Sterne-Hotel Lanzarote Village, Puerto del Carmen, eine „Just for fun – Radlerfreizeit“ für Interessierte an. Termin: 26. Januar bis 09. Februar 2020. Die Fahrräder werden vor Ort angemietet.

20. Grillfest _ 10. August 2019

Mit Sonnenschein, Grillfleisch und diverse Salate veranstaltete der Biker Club, am Samstag, 10. August, in den Räumen des Naturfreundehauses, Am Festplatz, sein 20. Grillfest. Vorab nahmen 20 Radler an der traditionellen Grillradtour teil. Nach Rückkehr, gegen 15:45 Uhr lud dann der Club zum Grillfest ein. Bis in den frühen Abendstunden feierten dann 66 begeisterte Teilnehmer ein erfolgreiches Grillfest. An dieser Stelle möchten wir uns auch beim Gastwirt und seinem Helferstab recht herzlich bedanken. Das 21. Grillfest ist für den 08. August 2020, an gleicher Stelle, terminiert.

Andreas Becker schafft fast 600 km in 24 Stunden

Rad am Ring 2019 “24h Rennen”

Das Biker Club Mitglied „Andreas Becker“ nahm die  Herausforderung „Grüne Hölle“ – 24 Stunden Radrennen als Einzelstarter auf dem Nürburgring an.
Die Teilnehmer machten sich mit dem Rennrad auf den Weg auf die Grand-Prix-Strecke und Nordschleife mit ihren harten Anstiegen und rasanten Abfahren am frühen Mittag des 27. Juli an und endete am frühen Mittag des 28. Juli. Andreas belegte mit 22 Runden und einer Gesamtzeit von 23:36:57 Stunden den 10. Platz in der Gesamtwertung und in der Altersklasse MASTER 2 M den 4. Platz. Eine Runde auf dem Nürburgring betrug 26 Km und erreichte folgende Zeiten: Distanz: 571,51 Km. Eine Nürburgrunde betrug ca. 560 Höhenmeter x 22 Runden = 12.320 HM.

Der Link zur Rheinpfalz-Online:
https://www.rheinpfalz.de/lokal/speyer/artikel/radsport-speyerer-schafft-fast-600-kilometer-in-24-stunden/

Aus der Rheinpfalz-Speyer vom 31.07.2019:

Informationsabend am 06. August, 19:30 Uhr

Am Dienstag, 06. August, 19:30 Uhr, lädt der Biker Club Speyer ein zum allmonatlichen Informationsabend in die Vereinsgaststätte des AV 03, Raiffeisenstr. 14. Neben Kurzinformationen über den Club erfolgt im Anschluss eine satirische Präsentation über die Radlerfreizeitwoche „Schongau“, welches vom 01. bis 08. Juni, stattfand. Gäste haben zudem die Möglichkeit, im unverbindlichen Rahmen den Club näher kennen zu lernen. Eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich. Weitere Infos unter: biker-club-speyer.de/vereinsleben

P.S.: Bei diesem Info-Abend haben Nachzügler noch die Möglichkeit sich anzumelden “Biker-Grillfest” mit Radtour am 10. August 2019. Start (Radtour) um 10:00 Uhr ab Naturfreundehaus am Festplatz. Grillfest nach Rückkehr gegen 15:00 Uhr.

15. bis 21. Juli: Etappenradtour von Dom zu Dom

Der Biker Club organisierte vom 15. bis 21. Juli eine mehrtätige Etappenradtour von Speyer nach Köln (Dom zu Dom). Am frühen Morgen des 15. Juli starteten 17 Radler (darunter zwei Frauen) auf die 335 km lange Radtour „entlang des Rheins bis nach Köln“. Die erste Etappe nach Nieder-Olm war mit 90 Pedalkilometer die längste Etappe dieser Tour. Nach dem Frühstück ging es los über Bingen, Bacharach nach Oberwesel-Engehöll zum Weingut Sennerhof. Bevor man zum gemeinsamen Abendessen ging lud der Sennerhof-Hotelier  zur Weinprobe ein. Weiter ging es am frühen Morgen Richtung Fähre nach Kaub um auf die andere Rheinseite zu gelangen. Direkt nach der Rheinübersetzung folgte ein langer Anstieg um den Loreley-Felsen zu besichtigen. Das nächste Etappenziel war Niederlahnstein. Nach einer kleinen Besichtigung der Lahnmündung in den Rhein ging es am nächsten Morgen weiter, rechtsrheinisch bis zur Fähre „Erpel-Remagen“ zum Hotel-Etappenziel. Die letzte Etappe mit 62 Km war Hürth-Gleuel wo die Gruppe zwei Übernachtungen absolvierte. Der Samstag war dann der Zielort „Kölner Dom“. Nach der Dombesichtigung, bevor man zum Hotel zurückfuhr, war noch eine Mittags-Einkehr im Brauhaus „Früh am Dom“ eingeplant. Der Omnibusbetrieb Kasper aus Dettenheim, unser langjähriges Omnibusunternehmen, holte die Radler zurück nach Speyer wo die Vereinswirtin der Kleingärtneranlage, Im Kugelfang, die Radler mit einem Mittagstisch verwöhnte.

Herzlichen Dank an unseren Organisator H-D. Becker und an seine Gattin Christel für die perfekte Organisation!

Die nächste Mehrtätige Etappenradtour findet vom 24. bis 31. Mai 2020 statt und führt die Radler von Büllingen/Belgien entlang der Kyll (von der Quelle bis zur Mündung in die Mosel). Die weiteren Übernachtungsorte sind Kyllburg, Schweich und Traben-Trarbach. Am 30. Mai ist eine Radtour „Rund um Traben-Trarbach“ vorgesehen. Am 31. Mai wird die Gruppe dann vom genannten Omnibusbetrieb wieder abgeholt. Gepäcktransport erfolgt durch unser Mitglied Dieter Müller, Vereinswirt „Im Kugelfang“.

Informationsabend am Dienstag, 02. Juli

Liebe Radsportfreunde & Gönner des Clubs,

am Dienstag, 02. Juli stehen bei uns wieder die Türen zum allmonatlichen Informationsabend offen und laden hiermit ein in die Vereinsgaststätte des AV 03, Raiffeisenstr. 14, Speyer, um 19:30 Uhr.

Gäste haben zudem die Möglichkeit, im unverbindlichen Rahmen uns näher kennen zu lernen, um sich zu informieren. Eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich.

Unser Internet-Auftritt ist abrufbar unter:
www.biker-club-speyer.de.
Neuigkeiten rund um den Verein unter:
https://biker-club-speyer.de/vereinsleben/ 

Vorabinformation:
Beim diesem Info-Abend werden wir eine Präsentation „Rheinradtour von Speyer nach Köln, die vom * 15. bis 21.
Juli“ stattfindet, zeigen. Hier geht es vielmehr um den Ablauf / Tourenverlauf / Gepäcktransport / vorgebuchte Einkehr zur Mittagszeit / Hotelunterkünfte / Besichtigung Dom in Köln, während der Freizeitwoche bzw. was so alles auf uns zukommt „Auffahrt Loreley und Festung Ehrenbreitstein“ etc.

STARS on Bike – Einladung zur Vatertags Radtour am 30.05.2019

Die Vorstandschaft möchte Euch gerne auf eine nette+kleine+gemeinsame Fahrradtour einladen:

Am Donnerstag, bei radfahrergerechter Witterung, starten wir unsere Vatertags Radtour. Gemeinsam erkunden wir auf einer entspannten Tour das Ländle mit Ziel -zum Mittag- im Angelsportverein Huttenheim. Die Teilnehmer werden in drei Radgruppen eingeteilt und wir laden Euch hierzu herzlich ein, dabei zu sein!

Die Tour werden wir dann mit einem gemütlichen Beisammensein im Vereinsheim der Kleingärtner, Im Kugelfang, ausklingen lassen.

Abfahrt: 09:30 Uhr ab Berliner Platz
Ziel: 15:00 Uhr Vereinsgaststätte der Kleingärtner, Im Kugelfang

Eure Vorstandschaft

Informationsabend am 11. Juni um 19:30 Uhr

Liebe Radsportfreunde & Gönner des Clubs,

am Dienstag, 11. Juni stehen bei uns wieder die Türen zum allmonatlichen Informationsabend offen und laden hiermit ein in die Vereinsgaststätte des AV 03, Raiffeisenstr. 14, Speyer, um 19:30 Uhr.

Bei dem Abend möchten wir wieder einen Einblick in unsere Aktivitäten „Mit dem Rad on Tour & kommende Radsporttermine“ vermitteln und Informationen, auch seitens der Gruppenführer, dazu liefern. Gäste haben zudem die Möglichkeit, im unverbindlichen Rahmen uns näher kennen zu lernen um sich zu informieren. Eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich.

Ferner, sowie es die Zeit erlaubt, möchten wir einen weiteren Rückblick „Präsentation – in Wort und Bild“ aus dem Vereinsjahr 2012 zeigen.

Unser Internet-Auftritt ist abrufbar unter:
www.biker-club-speyer.de.

Vorabinformation:
Beim Info-Abend „02. Juli“ werden wir eine Präsentation „Rheinradtour von Speyer nach Köln, die vom * 15. bis 21.
Juli“ stattfindet, zeigen. Hier geht es vielmehr um den Ablauf / Tourenverlauf / vorgebuchte Einkehr zur Mittagszeit / Hotelunterkünfte / Besichtigung Dom in Köln, während der Freizeitwoche bzw. was so alles auf uns zukommt „Auffahrt Loreley und Festung Ehrenbreitstein“.

Im Namen der Vorstandschaft
H.-D.

Pressesprecher

Eine gute Pressearbeit gehört heute zu den
unverzichtbaren Voraussetzungen für eine
erfolgreiche Vereinsführung.
Unser langjähriges Mitglied „Klaus Stein“
hat sich gestern beim Biker-Informations-
Abend, 07. Mai, bereit erklärt das Amt des
Pressesprechers zu übernehmen.

Einladung zur 20. Biker-Grillparty am Samstag, 10. August 2019

Hallo liebe Mitglieder und Gönner des Clubs!

Unser alljährliches Grillfest hat schon Tradition und findet auch in diesem Sommer wieder statt.

Heute geht es um die Wurst
und natürlich auch um Durst
und es geht um leckeres Essen,
das sollte man ja nie vergessen.

Willst du mit uns grillen?
Dann lass uns deinen Hunger stillen.

Wurst und Bier, gibt es bei uns.
Kommst Du vorbei, sind wir schon zwei.

Einladung zur 20. Biker-Grillparty
am Samstag, 10. August 2019 um 15:00 Uhr

im Naturfreundehaus Speyer (gegenüber Festplatz)

Wir freuen uns auf Euer zahlreiches Erscheinen … und auf unterhaltsame Stunden!

Um Essen und Getränke besser planen zu können, bitten wir um Rückmeldung bis zum 01. August 2019 einfach per E-Mail (bikerclub-speyer@gmx.de) oder per Fax: (06232 – 67 98 92 5).

Einladung

Nicht vergessen:

Gemeinsame Radtour;

Start um 10:00 Uhr ab Parkplatz Naturfreundehaus Speyer.

In diesem Sinne

H.-D.

Informationsabend am Dienstag, 02. April

Liebe Radsportfreunde & Gönner des Clubs!

Am Dienstag, 02. April, stehen bei uns wieder die Türen zum allmonatlichen Informationsabend offen und laden hiermit ein in die Vereinsgaststätte des AV 03, Raiffeisenstr. 14, Speyer, um 19:30 Uhr.

Bei dem Abend möchten wir wieder einen Einblick in unsere Aktivitäten „Mit dem Rad on Tour & kommende Radsporttermine“ vermitteln und Informationen, auch seitens der Gruppenführer, dazu liefern. Gäste haben zudem die Möglichkeit, im unverbindlichen Rahmen uns näher kennen zu lernen um sich zu informieren. Eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich.

Neben den Vereinsinformationen werden wir auch einen Präsentationsrückblick „Zweite Hälfte des Jahres 2010“ zeigen; u.a. von der Kuba-Rundreise verzaubern lassen.

Im Namen der Vorstandschaft

H.-D.

 

Die „Jahreshauptversammlung – 12. März 2019“

Der Biker Club Speyer lud seine Vereinsmitglieder am Dienstag im Vereinsheim des AV 03 Speyer in der Raiffeisenstraße, zur diesjährigen Jahreshauptversammlung mit Neuwahl der gesamten Vorstandschaft ein. Insgesamt fanden sich 56 Personen ein. Der 1. St. Vorsitzende Thomas Karp begrüßte die Erschienenen und übergab anschließen das Wort an den 2. Stv. Vorsitzenden Hans-Dieter Becker zur weiteren Tagesordnung. Im Rechenschaftsbericht blickte Becker auf ein arbeitsreiches Geschäftsjahr zurück. „Was die Mitglieder auszeichnet ist echter Teamgeist und Engagement“.
Im Anschluss erfolgten die Rechenschaftsberichte der Abteilungen:

  • MTB: Thomas Karp
  • Senioren-Gruppe: Heinz Wollensah
  • E-Bike-Gruppe: Dieter Nikolaus
  • Kasse:  Christel Becker

Nach der Entlastungserteilung der Vorstandschaft – durch den Kassenprüfer Ernst Zipp – erfolgte die Wahl der Vorstandsmitglieder.

Der neu gewählte Vorstand:

Vorsitzender: Hans-Dieter Becker (Vereinsgründer des Clubs, 17. März 1993 und langjähriger Vorsitzender von 1993-2008).
1. Stv. Vorsitzender: Thomas Karp
2. Stv. Vorsitzender: Dieter Nikolaus
Schatzmeisterin: Christel Becker
Schriftführerin: Rosemarie Riegel
1. Beisitzer: Martin Kraus
2. Beisitzer: Werner Höhl
3. Beisitzer: Günther Schweickert
1. Ältestenrat: Friedel Flory
2. Ältestenrat: Rudi Ofer
3. Ältestenrat: Bernhard Roth
4. Ältestenrat: Fritz Schambach
1. Kassenprüfer: Ernst Zipp
2. Kassenprüferin: Regina Ruhnau
3. Kassenprüferin: Monika Müller

Nach der Wahl erfolgte unter Punkt 11. die Ehrung langjähriger Mitglieder.
Ausgezeichnet wurden für:
10 Jahre: Anette Bögler, Peter Bögler, Mia Dietrich, Werner Ratheiser, Cornelia Schambach, Thomas Vogel, Ernst Zipp.
20 Jahre: Holger Gockel, Birgit Gockel, Alfrede Megias, Manfred Ulses.
25 Jahre: Paul Ochsner, Reinhard Ostwald.

In seinem Schlusswort beendete Hans-Dieter Becker die Sitzung mit dankenden Worten für die geleistete Aufmerksamkeit der Gekommenen und gab seinem Wunsche Ausdruck auch in Zukunft einen harmonisierenden Club führen zu dürfen.

 

 

Saisoneröffnungsfahrt am Samstag, 27. April 2019

Liebe Radler-/innen Freunde & Gönner des Clubs!

Die Vorstandschaft lädt wieder zu einer gemütlichen Fahrradtour recht herzlich ein.
Unsere „Fahrt“ läuft unter dem Motto „Saisoneröffnungsfahrt“ und ist für unsere Mitglieder gedacht; Verwandte, Bekannte und Freunde sind natürlich ebenso herzlich willkommen. Bei der Tour genießt man nette Stunden unter Radlerfreunde in einer herrlichen Natur. Für viele ist der Frühling die schönste Jahreszeit, andere lieben den Herbst. Fakt ist: zu jeder Jahreszeit liefert sie ein besonderes Schauspiel. Erlebt somit mit uns schöne Radfahrerstunden bei unserer beliebten Fahrt ins Blaue.

Am Samstag, den 27. April 2019 startet der Biker Club in die neue Radsaison. Wir treffen uns so gegen 09:50 Uhr auf dem Vereinsgelände der Kleingärtner „Im Kugelfang“, Closweg, Speyer. Abfahrt nach den Begrüßungsworten so gegen 10:10 Uhr.

Da bei der Saisoneröffnungsfahrt traditionell mit gemäßigtem Tempo geradelt wird, bietet sich für Neulinge die ideale Gelegenheit an einer Ausfahrt in unserer Gruppe teilzunehmen und weisen nochmals ausdrücklich darauf hin, dass bei allen unseren Ausfahrten generelle Helmpflicht besteht.

Die Teilnehmer werden in drei Radgruppen (A-B & C-Gruppe) eingeteilt. Der jeweilige Gruppenführer der Radgruppe bestimmt die zu fahrende Strecke und Geschwindigkeit.
Die Fahrstrecken der A- & B-Gruppe betragen um die 70 – 100 Km und die der C-Gruppe ca. 50 Km.

Selbstverständlich ist eine ausgiebige Rast für die Teilnehmer vorgesehen. Die Vorstandschaft schlägt hier, aber unverbindlich für die Gruppenführer, das Fischerheim Huttenheim, In der AU 0, vor.

Nach Rückkehr zur Startstelle (Vereinsgelände der Kleingärtner) ist für alle Teilnehmer ein gemeinsamer Abschluss vorgesehen. Schließlich geht es auch darum, gemeinsam etwas auf den Weg zu bringen, und für sich selber neues auszuprobieren.

Mit Dir und vielen weiteren Mitstreitern an der Tourenfahrt wird es auch diesmal wieder eine vielfältige, erlebnisreiche und schöne Tour geben – da sind wir uns mehr als sicher.
Wir freuen uns besonders über neue Mitstreiter, die unsere Ziele teilen. Mitmachen und teilnehmen kann jeder, ob jung oder alt, gerne mit Freunden oder der ganzen Familie.

Also: Auf geht`s wir sehen uns hoffentlich am Samstag, 27. April und hoffen, dass uns viele Radfreunde auf unserer Radtour begleiten werden und verbleiben bis dahin

mit radsportlichen Grüßen
Euer Vorstand