Eine Bikepacking-Tour … oder mit dem Rad auf Reisen!

Von unserem Urlaubsort St. Anton am Arlberg (Tirol)  wollte ich in die Heimat nach Speyer radeln. Ein Tag wäre möglich (schlappe 400 km), aber so gemütlich auf drei Tage verteilt wäre mal was anderes, dachte ich mir.
Für diese Tour habe ich mein Crossrennrad (Focus Mares CX Carbon Disk) – oder auch Gravelbike – mit Taschen von Topeak ausgestattet, was locker Gepäck für ca. 5 Tage (Sommerkleidung) ermöglicht.

 
https://www.topeak.com/de/de/products/bikepacking-series/969-backloader
https://www.topeak.com/de/de/products/bikepacking-series/1290-frontloader

1. Tag (St. Anton am Arlberg – Stockach):
Geplant war dann auf jeden Fall um den Bodensee zu fahren. Und so war mein erster Zwischenstopp Bregenz am Bodensee. Einmal rechts herum um den ganzen Seee lag mein Etappenziel für diesen Tag in Stockach-Wahlwies.
Übernachtet habe ich im Gasthof zum Anker –> https://www.adler-wahlwies.de/
https://www.komoot.de/tour/215692355

2. Tag (Stockach – Freudenstadt):
Von Wahlwies (Bodenseeregion) ging es auf schönen Wegen, ohne Autoverkehr, über die großen Kreisstädte Tuttlingen und Rottweil (die älteste Stadt BaWü) in den Schwarzwald ins schöne Alpirsbach (dort war natürlich ein Besuch bei der Klosterbrauerei “Alpirsbacher Klosterbräu” Pflicht). Die restlichen paar Kilometer durch das Kinzigtal führten mich nach zum Luftkurort Lauterbad (Ortsteil von Freudenstadt).
Übernachtet habe ich im Landhotel Karin –> https://www.landhotel-karin.de/
Und an dieser Stelle ein Geheimtipp, wer in der Gegend eine tolle Übernachtung sucht. Von der lieben Innhaberin – Frau Hanisch – wurde ich nett empfangen und mit einer geöffneten Sauna- und Wellnessoase überrascht – die wurde extra für mich angemacht, ich fühlte mich wie ein König ;-)
https://www.komoot.de/tour/216100102

3. Tag (Lauterbad – Speyer)
Nach einem reichhaltigem Frühstück fuhr ich ganz entspannt entlang der Murg (Murgtal) durch den Schwarzwald bis nach Karlsruhe. Dort machte ich Zwischenstopp um dann durch die bekannte Landschaft Nordbadens, über die Rheinbrücke nach Hause ins schöne Speyer zu radeln.
https://www.komoot.de/tour/216596830

Andreas Becker

https://www.strava.com/athletes/3671392