Andreas Becker schafft fast 600 km in 24 Stunden

Rad am Ring 2019 “24h Rennen”

Das Biker Club Mitglied „Andreas Becker“ nahm die  Herausforderung „Grüne Hölle“ – 24 Stunden Radrennen als Einzelstarter auf dem Nürburgring an.
Die Teilnehmer machten sich mit dem Rennrad auf den Weg auf die Grand-Prix-Strecke und Nordschleife mit ihren harten Anstiegen und rasanten Abfahren am frühen Mittag des 27. Juli an und endete am frühen Mittag des 28. Juli. Andreas belegte mit 22 Runden und einer Gesamtzeit von 23:36:57 Stunden den 10. Platz in der Gesamtwertung und in der Altersklasse MASTER 2 M den 4. Platz. Eine Runde auf dem Nürburgring betrug 26 Km und erreichte folgende Zeiten: Distanz: 571,51 Km. Eine Nürburgrunde betrug ca. 560 Höhenmeter x 22 Runden = 12.320 HM.

Der Link zur Rheinpfalz-Online:
https://www.rheinpfalz.de/lokal/speyer/artikel/radsport-speyerer-schafft-fast-600-kilometer-in-24-stunden/

Aus der Rheinpfalz-Speyer vom 31.07.2019: