Dreiländer Giro _ 23.06.2018

ksportograf-128934273
« 1 von 33 »

Andreas Becker startete beim legendären Dreiländer Giro in Nauders über die Langdistanz  von 168 km und 3300 Höhenmeter.  Bei der Langdistanz mussten die Hindernisse Reschenpass, Passo del Stelvio (Stilfser Joch) und Pass dal Fuorn (Ofenpass) überwunden werden. Durch das schöne Engadin führte die Strecke wieder zurück nach Nauders (Tirol).
Andreas belegte den 114. Gesamtrang von 1500 Startern über die Strecke Engadin.

Urkunde

http://www.dreilaendergiro.at

https://de.wikipedia.org/wiki/Reschenpass

https://de.wikipedia.org/wiki/Stilfser_Joch

https://de.wikipedia.org/wiki/Ofenpass