2-tägige Radtour „Malsch“ – am Rande des Schwarzwaldes

Gruppenbild

Mit insgesamt 43 Radler fand die diesjährige 2-tägige Radtour (vom 04. bis 05. Juli) nach Malsch statt. Die Teilnehmer wurden in drei unterschiedlichen Gruppen (Leistungsstärke) eingeteilt und wurden gegen 07:30 Uhr (A-Gruppe) und die B- & C-Gruppe um 08:30 Uhr, bei sommerlichen Temperaturen, auf die Reise geschickt. Die A-Gruppe wurde mütterlich, wie alljährlich, von Christel und Bernhard versorgt.